Monat: Dezember 2015

Putin

Führer der europäischen Faschisten und Nationalisten

Anti-War_protest,_Odessa_02Zu dem von Moskau gesteuerten Referendum auf der Krim im März 2014 haben unter anderem ihre Vertreter entsandt: der französische Front National, die belgische Vlaams Belang, die italienische Lega Nord, die österreichische FPÖ. Alle diese Parteien kann man als rechtsextrem charakterisieren. Und die „Wahlbeobachter“ befanden alles in Ordnung.

Der rechte Sumpf Europas trifft sich immer häufiger in Russland. Die antisemitische und fremdenfeindliche bulgarische Ataka-Partei startete ihre Kampagne für die Europawahl 2014 in Moskau. mit dem klaren Ziel, möglichst viele prorussische Abgeordnete ins Europaparlament zu bringen.

Anti-EU-Parteien wie der Front National erhalten von russischen Banken Millionen Euro als Kredit, was ohne Einverständnis oder Förderung durch den Kreml nicht möglich wäre. Die ungarischen Faschisten der Jobbik-Partei fordern den Austritt Ungarns aus der EU und den Anschluss an die Eurasische Union unter Führung Moskaus.

Weiterlesen

Ternopiler Feuerwehrleute in Braunschweig

Feuerwehrleute Ternopil_02Untergebracht waren die Männer in Gästezimmern der Berufsfeuerwehr Braunschweig. Auf ihrem vollen Terminkalender standen neben dem Erfahrungs- und Gedankenaustausch mit Berufskollegen unter anderem Abstecher nach Wolfsburg (Autostadt), Wolfenbüttel (Standort des Rettungshubschraubers „Christoph30“) und in die Braunschweiger Innenstadt. Neben den historischen Sehenswürdigkeiten in unserer Stadt begeisterten sich die Feuerwehrleute auch für den hiesigen Weihnachtsmarkt. „Solch eine Tradition gibt es bei uns gar nicht“, schwärmt Igor Pavuk, und schiebt, übersetzt von Ihor Piroscheik, mit einem Schmunzeln nach: „Da hatten wir dann natürlich nicht unsere Uniformen an.“

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen