Monat: August 2016

Sommerfest des Haus der Kulturen 2016

P1000710Das Sommerfest im Haus der Kulturen war sehr gut besucht. Unser Stand war klein aber fein. Unsere Frauen haben wieder leckere Wareniki , Piroschki und Kuchen gezaubert, vielen Dank dafür. Beim nächsten Sommerfest werden wir mit einem eigenen Zelt teilnehmen, dann werden wir auch mehr Platz haben. Nochmal vielen Dank an alle die mitgewirkt haben.

Guy Pietron (Geschäftsführer)

Totenklage aus Braunschweig wurde in der Ukraine vorgestellt

Blog- und Video-Beitrag von Radiosvoboda.org aus dem Jahre 2013:
Чи потрібна живим «Книга мертвих із Брауншвайга»?

Video:  «Книгу мертвих із Брауншвайга» представляють в Україні

 

Mehr Infos auf der Webseite der Gedenkstätte Friedenskapelle, Braunschweig

Holodomor. Genozid in der Ukraine in den frühen 1930er Jahren.

Nur  wenige  Deutsche  wissen  etwas über den „Holodomor“, den von Stalin gewollten Hungertod von Millionen Bauern und Bürgern in der Ukraine . Zur Sowjetzeit wurden diese Verbrechen totgeschwiegen. Erst in der unabhängigen Ukraine konnten die Ereignisse aufgearbeitet werden. Die folgenden Dateien entstammen einer 26-seitigen Broschüre (2008) und sind für interessierte deutsche Bürger sicherlich hilfreiche Aufklärungsschriften und zur Weiterverbreitung bestens geeignet.

Holodomor 1 [pdf, 684 kb]

Holodomor 2 [pdf, 5.5 Mb]

Neuwahlen

Mitgliederversammlung wählt Vorstand komplett neu

Nach mehreren Anläufen zu einer Veränderung des Vorstandes hat die Mitgliederversammlung am 5. August 2016 eine komplette Neuwahl durchgeführt, nachdem die Abwahl des alten Vorstandes einstimmig beschlossen worden war.

Weiterlesen