Volontäre in Saporischschja bedanken sich für die Hilfslieferung aus Deutschland und Dänemark.
Einen Teil hat unser Verein beigetragen.