Liebe Freunde,

unser erstes Vereinsfrühstück am 02.02.2020 ist hinter uns. Neben allerlei Leckerbissen, die wir zu uns genommen haben, gab es eine reichliche Portion Freude, Heiterkeit, Unterhaltung. In einem gut gefüllten Saal – es haben sich da gegen 40 Mitglieder und Freunde des Vereins und dessen Gäste aus Hamburg, München, Halberstadt, Wolfenbüttel und auch der Ukraine zusammengetan – hatten wir eine hervorragende Gelegenheit, unsere Aktivitätenpläne für dieses Jahr nochmals zu besprechen und neue Ideen dazu zu sammeln. Zwei Eicheln aus der Ukraine, die wir als Geschenk aus den Händen der Frau Lyudmyla Vyshnyak bekommen haben, sollten in Braunschweig und in unserer Nachbarmetropole Hamburg von unseren Gästen gepflanzt werden. Ein symbolisches Zeichen, das wie der Baum selbst die Stärke und Dauerhaftigkeit unseres Vereins sowie der deutsch-ukrainischen Beziehungen bedeuten sollte.

Die Präsentation des Buches von Herrn Mychajlo Vyshnyak aus der Krym schloss an die erste Hälfte unserer Veranstaltung an und gab uns viele Anregungen zum Reflektieren über das literarische und kulturelle Erbe der Ukraine. Aus der neu erschienenen Sammlung wurden Gedichte vorgelesen, die grundsätzlich den prominenten Persönlichkeiten aus dem Bereich der Kultur und Literatur gewidmet sind.

Das literarische Programm wurde durch das imposante Auftreten der uns schon bekannten Schriftstellerin aus Lwiw Iwanka Zakharevych abgerundet. Äußerst positive Emotionen rief die Interaktion von Iwanka und dem Publikum hervor. Mit ihren gefühlvollen lyrischen Reimen eroberte die talentierte Dichterin schon zum zweiten Mal die Herzen der Zuhörer.

Es bleibt noch zu sagen, dass unsere erste Veranstaltung in diesem Jahr vom Erfolg gekrönt war, wofür wir uns bei allen Teilnehmenden dafür herzlich bedanken. Und wir werden uns demnächst auch viel Mühe geben, in diesem Sinne unsere Aktivitäten zu gestalten. Für etwaige Vorschläge bzw. Kommentare stehen wir den Mitgliedern und den Freunden des Vereins gerne zur Verfügung.

Vielen Dank im Voraus!

Oleh Bey