Hinunter geht es zur Führung durch den historischen Roederstollen